Unser Dienst

Dies ist Blogseite der Familie Haudenschild, Mitarbeiter von DMG interpersonal e.V. im Dienst mit SEND International in Ost Asien, wohnhaft in Taiwan Unser Dienst: Durch verschiedene kulturüberschreitende Dienste z.B. in einem Gemeindebau-Netzwerk unter Migranten und in ostasiatischen christlichen Gemeinden den Blick für die knapp 5000 Unerreichten Völker Asiens zu weiten. Lesen sie bitte mehr zu unserer Arbeitsvision "119" für Taiwan! Verfolgen Sie die Gemeindebauarbeit unter Immigranten durch klick auf Taiwan AND BEYOND, TAB (früher TECC)

12 Oktober 2012

SEND Teamformierungstag in Chiayi, Süd-Zentral Tawian

6.Okt. Team Formierungstag in Chiayi, neue Mitarbeiter stoßen dazu!



http://haudenschild-online.blogspot.com
Neubau in Chaiyi: Es muss einen nach Licht hungern!
Nicht immer geht alles nach menschlichen Plänen. so erlebte es Rita als sie neulich angefragt wurde in Chiayi einen Tag zur "Teamformierung" durchzuführen. - Seit einigen Monaten hat SEND in Chiayi Missionare die in drei verschiedenen Diensten unter den dortigen Taiwanesen und Indonesier aktiv in der Gemeindegründung beteiligt sind. - Wer bei uns ab und zu bei der Webseite der Partnermission hineingeschaut hat ist schnell aufgefallen wie oft das Schlagwort "Vision 119" auftaucht. - Chiayi ist ein Gebiet das von diesem besonderen Einsatzprogramm betroffen ist und ein Ort in dem wir diesen Sommer mehrere Einsatzteam an Schulen, in einem grossen Gebiet ohne Christen in Strasseneinsätzen und in einem Kindercamp beschäftig hatten. - Dadurch sind die Kontakte stark angewachsen und es gab auf allen Ebenen eigentlich Fortschritte und Menschen kamen zum Glauben. Dabei hatte man fast vergessen auch für die Teambildung gezielt Zeit einzusetzen. -

Obwohl schon länger klar war, dass so ein Tag mal dran wäre klappte es lange einfach nicht. Doch an diesem Tag war die Freude umso grösser, denn was in den vergangenen Monaten schon alles sozusagen im "Verborgenen" alles schon gewachsen war an Segen war einfach erstaunlich. Das Thema der Andacht, "Einheit wie die Bibel es lehrt," rief uns ins Bewusstsein wie selbst eine solche Einheit ein wirkliches Geschenk ist und wenn sie zur bleibenden Eintracht hinwachsen will, gezielt gepflegt werden will. - Betet weiter für die Gemeindebauarbeit in Chiayi, Rita beschäftigt sich bereits mit der Vorbereitung für Einsatzteams im nächsten Sommer. Gut wäre bis 2013 eine erste Gemeinde gegründet und noch ein paar weitere Mitarbeiter zu haben , die bis zu zwei Jahre oder länger hier sein können und ihre Zeit gerne für Gott einsetzen wollen. Es warten so viele auf das Licht des Evangeliums aber wissen nicht wohin sie mit ihrer Sehnsucht sollen. Den meisten Menschen in Chiayi geht es deshalb eindeutig nicht gut. So wie wir es mit dem Teamformierungstag erlebten geschieht es im Reich Gottes oft: Der Mensch denkt und Gott lenkt. Wir dachten beiden so ein Tag hätte viel früher stattfinden sollen, aber der Zeitpunkt war erst jetzt genau richtig. - Auf alle Fälle ist der Zeitpunkt für das Chiayi Team und die neuen Mitarbeiter sowie um weitere Teamverstärkung zu beten ganz sicher richtig!

Keine Kommentare:

Konten:

Deutschland: Volksbank Kraichgau, Nr. 269 204 (BLZ 672 922 00), DMG, „für Haudenschild“
Schweiz: Schweizerische Missions-Gemeinschaft, CH-Küsnacht, PC 80-42881-3, DMG, „für Haudenschild“
Österreich: RLB OÖ (Inhaber DMG) Kto.-Nr. 2675700, Verwendungszweck: DMG, „für Haudenschild“
Grossbrittanien: Barclays Bank London Code 20-94-67, A/C 60829838 DMG, for “family Haudenschild”

Der Blog:

Mission Online

Website Traffic Statistics mortgage refinancing