Unser Dienst

Diese vom früheren Missionsdienst in Taiwan modifizierte dreisprachige Ressource-Blogseite der inter-kulturellen theologischen Mitarbeiter Alain & Rita Haudenschild umfasst eine Fülle an Informationen aus der Mitarbeit mit SEND International in Ost Asien in der chinesischen Welt, dem globalen interkulturellen Dienst mit der AEM CH, der DMG, sowie der SMG, mit dem besonderen Augenmerk auf die tatsächlichen Verhältnisse von mit dem Evangelium unerreichten Menschen, Gruppen, Migranten und Völker, hauptsächlich in oder aus Asien. Strategisch interessant sind die Informationen zur: Arbeitsvision "119" für Taiwan,der Bau von Immigrantengemeinden Taiwan AND BEYOND, TE&B (früher TECC) und das zweisprachigen Gebetsblog für Unerreichte Asiens (im Rahmen eines Forschungsauftrags von SEND erstellt)

22 Oktober 2010

Zwischen Shilin, Sanchong und Neili

Der "Kristall" von Tienmou
Ja wir sind endlich fertig umgezogen, d.h. wir haben jetzt  eine neue Adresse, neue Telefonnummern und neue Nachbarn. Wir sind im gleichen Distrikt geblieben, d.h. von Yangminshan nach Tienmou umgezogen. Das ist nicht nur ein geographischer, sondern trotz der wenigen Kilometer Distanz auch ein klimatischer Unterschied, aber arbeitstechnisch eine eindeutige Verbesserung. Wir versuchten natürlich die Umzugskosten so niedrig wie möglich zu halten und der "Herr der Ernte" hat in vielem deutlich viel Gnade gegeben.. Doch es gab trotzdem Umzugskosten, die über das Normale hinaus gingen... Wer dazu etwas beisteuern will? Na, ja ihr versteht schon, am besten via DMG. - Inmitten dieses Umbruchs und der Kisten um uns herum ging der Arbeitsalltag für jeden von uns weiter.
Sanchong Baptistengemeinde im Modell
Alain predigte letzten Sonntag in einer Baptistengemeinde in Sanchong. Sanchong hat  mit 384,618 Einwohner besonders wenig christliche Gemeinden. (Sanchong wurde 2003 in Taipei eingemeindet. Ab 25. Dezember wird Taipei nicht nur einen neuen Namen sondern auch mehr als 7 Mio Einwohner und viele neue solche Distrikte mit wenig Gemeinden haben!). Diesen Sonntag wird Alain in einer aus der CVJM Arbeit der Nachkriegsjahre entstandenen Brüdergemeinde zwei Missionspredigten halten, während Rita in der Protestantischen Gemeinde Shepai (Presbyterian Friendship Church der R.o.C.) den Kinderchor leiten wird. Im Anschluss daran wird noch eine zweitätige Schulung in Taipei (MacKay Gedächtnis Krankenhaus) sein. -
 Bei der TECC Sitzung in Neili am Mittwoch wurde beschlossen anfangs Dezember besonders unter den rd 130,000 Indonesier Taiwans besonders bei einem Weihnachtsfest beim Hauptbahnhof in Taipei den Druck von christlicher Literatur teilweise ganz zu übernehmen.
Neili, Nähe Missioncenter v. TIEF,
wo TECC jeweils seine Sitzungen hält
Die Arbeit unter den Thai geht zwar weiter, doch leider hat sich in Abwesenheit eines deutschen Thaimissionars ein andere Thaipastor, der sonst im Süden arbeitet unangenehm in Zentral- und Nordtaiwan unter den Thaigemeinden eingemischt. Er versuchte teilweise erfolgreich die Kontrolle über einige Aussenposten von Thaigemeinden an sich zu reissen. Hintergrund scheint nach dem Verständnis der Thaipastoren eine alte Geschichte zu sein, bei der jener Pastor vor Jahren bei Medienreporten für seine Arbeit nicht die von ihm gewünschte Beachtung bekommen hatte. Jetzt will er das, wo sein Kollege noch drei Monate im Ausland ist offenbar schnell nachholen. Das wird unter den anderen Thaipastoren und -mitarbeitern  aufs Schärfste abgelehnt. Bitte betet für dies Sache, dass sich das wieder erledigt. 
Nach dem Gottesdienst in Neili bringen Kollegen
bis zu 60 Thais mit 8 Fahrzeugen zu ihren Fabriken zurück.

Das erinnert einen daran, wie wichtig vergeben auch für Christen und erst recht für Pastoren ist und daran was sonst aus der Wurzel der Bitterkeit und Bedarf nach "Imagepflege" alles herauswachsen kann.- Bitte betet für die nächsten Dienste und unsere neue Umgebung. 

Konten:

Deutschland: Volksbank Kraichgau, Nr. 269 204 (BLZ 672 922 00), DMG, „für Haudenschild“
Schweiz: Schweizerische Missions-Gemeinschaft, CH-Küsnacht, PC 80-42881-3, DMG, „für Haudenschild“
Österreich: RLB OÖ (Inhaber DMG) Kto.-Nr. 2675700, Verwendungszweck: DMG, „für Haudenschild“
Grossbrittanien: Barclays Bank London Code 20-94-67, A/C 60829838 DMG, for “family Haudenschild”

Der Blog:

Mission Online

Website Traffic Statistics mortgage refinancing