Unser Dienst

Dies ist Blogseite der Familie Haudenschild, Mitarbeiter von DMG interpersonal e.V. im Dienst mit SEND International in Ost Asien, wohnhaft in Taiwan Unser Dienst: Durch verschiedene kulturüberschreitende Dienste z.B. in einem Gemeindebau-Netzwerk unter Migranten und in ostasiatischen christlichen Gemeinden den Blick für die knapp 5000 Unerreichten Völker Asiens zu weiten. Lesen sie bitte mehr zu unserer Arbeitsvision "119" für Taiwan! Verfolgen Sie die Gemeindebauarbeit unter Immigranten durch klick auf Taiwan AND BEYOND, TAB (früher TECC)

03 Juni 2007

Das vergangene Wochenende war gekennzeichnet von der Abschlussfeier am theologischen Seminar Taosheng, an dem immerhin drei der sechs Absolventen (was einer Steigerung um 600% gegenüber dem letzten Jahr entspricht) in Alains Missionsunterrricht waren. Den Abschlusstest im Fach "Kulturüberschreitenden Gemeindebau" haben alle 8 Studenten erfolgreich bestanden. Der einzige Student aus dem B.A. Programm kam jeden Montag vom 300 km südlich gelegenen Tainan mit dem taiwanesischen ICE zum Unterricht, weil es diesen Kurs für seine Ausbildungstufe sonst nirgends in Taiwan angeboten gibt.
Die Fakultät, zu der auch Alain als Gastdozent vom Missionscenter dazu gezählt wird, nahm den Anlass um zu Feiern. Es gibt immerhin nach einigen schwierigen Jahren des Seminars in der jüngsten Vergangenheit jetzt einen Aufwärtstrend in der Arbeit und viel zu danken. Man denkt schon laut über die Bildung eines Missionsdepartements nach. Der nächste Kurs beginnt für Alain im Herbst an einem anderen Seminar (Einführung in die Mission).
Der Taosheng Chor umrahmte die Feier mit Beiträgen von hoher musikalischer Qualität. Dazu gehörten Chorwerke und Soli.Wer Interesse an einer CD des Taosheng Chors hat melde sich bitte bei uns. Gerne schicken wir euch eine Kostprobe.
- Obwohl das Seminar klein ist, hat es doch schon eine jahrzehntelange Geschichte mit Absolventen, die in viele Länder zu einem Dienst weitergingen. Ein Anliegen des Global Missioncenters von CCEA ist, was der Mission dient zu stärken. Dieses Seminar hat eine langjärige Geschichte in der Missionsarbeit in der Volksrepublik.
Freundschaften und Bekanntschaften, die einst hier während des Studiums von Gottes Wort entstanden werden oft wichtig für spätere Dienste. Auch in dieser Beziehung zeigt sich wie gut es ist, dass Rita jetzt diese Zeit dort mit anderen Studenten gemeinsam und mit ihnen "am Puls der Veränderungen" auf dem Markt der christlichen Musik lernen kann. Betet, dass auch das musikalische Zeugnis vom Reich "läuft"(2. Thess. 3:1) selbst wenn bald Sommerpause ist. Eine Nebenfrucht davon ist immerhin schon der Kinderchor in der Gemeinde (der aus terminlichen Gründen bei Rita von einem Mitglied unseres Hauskreis betreut und geleitet wird).

Konten:

Deutschland: Volksbank Kraichgau, Nr. 269 204 (BLZ 672 922 00), DMG, „für Haudenschild“
Schweiz: Schweizerische Missions-Gemeinschaft, CH-Küsnacht, PC 80-42881-3, DMG, „für Haudenschild“
Österreich: RLB OÖ (Inhaber DMG) Kto.-Nr. 2675700, Verwendungszweck: DMG, „für Haudenschild“
Grossbrittanien: Barclays Bank London Code 20-94-67, A/C 60829838 DMG, for “family Haudenschild”

Der Blog:

Mission Online

Website Traffic Statistics mortgage refinancing